Neugründer-Challenge

Regelmässig laden das Gründerzentrum Kanton Solothurn, die Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn und ein regionaler Partner zu einer Neugründer-Challenge ein. Dabei stellen Jungunternehmer und angehende Gründerinnen und Gründer ihre Businessidee und ihren Weg in die Selbständigkeit vor. Das Publikum und die Experten-Jury wählen das überzeugendste Geschäftsmodell aus. Dem Gewinner winkt ein Förderpreis im Wert von 1000 Franken.

Im Anschluss bietet Ihnen das Netzwerkapéro spannende Gesprächsmöglichkeiten mit den Neugründern und Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft.


Neugründer-Challenge von Dienstag, 14. Januar 2020 in Solothurn
 – Bühne frei für frische Geschäftsideen

Am Dienstag, 14. Januar 2020 um 17.00 Uhr laden das Gründerzentrum Kanton Solothurn, die Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn und die Standortförderung espace solothurn zur Neugründer Challenge 2020 in die Kulturfabrik Kofmehl, Solothurn ein. Verfolgen Sie den Showdown der Startups auf der Kofmehl-Bühne. Die vier Finalisten präsentieren ihre Geschäftsidee und beantworten Fragen aus dem Publikum. Eine Fachjury wählt das Gewinner-Startup der Neugründer Challenge 2020 und als Teil der Publikumsjury wählen Sie ihren persönlichen Publikumsliebling. 

Reservieren Sie sich den Termin schon heute! Weitere Informationen: espace-solothurn.ch