SwissSkills 2022: Qualifikation für Berufsmeisterschaft in Entrepreneurship

  • 7. April 2022

Acht Teams haben sich für die Schweizer Berufsmeisterschaft in Entrepreneurship qualifiziert.

Am 26. März und am 2. April fanden die Selektionstage in Lausanne, St. Gallen, Bern und Lugano für die Qualifikation der Berufsmeisterschaft in Entrepreneurship statt. Aus rund 150 jungen Menschen der Berufsbildung, konnten insgesamt 75 Teams zusammengestellt werden. Diese durften an einem Tag ihre Kompetenzen, unternehmerisch zu denken und zu handeln unter Beweis stellen. 

Sie erhielten am Morgen eine Aufgabenstellung, zu welcher sie innert 4.5 Stunden eine Geschäftsidee entwickeln mussten. Während den Vorbereitungen wurden die Mannschaften von verschiedenen Coachs aus der Startupszene unterstützt.

Am Nachmittag hatte jede Gruppe fünf Minuten Zeit, um ihre Idee zu präsentieren. Eine Jury, je nach Standort bestehend aus bekannten Köpfen, wie Nationalrat Andri Silberschmidt, Regula Buob oder Mathieu Gigandet, wählte mit Hilfe eines Bewertungs-Tools die Besten aus. 

Die Gewinner:innen werden vom 7. bis 11. September an den SwissSkills 2022 um den Schweizermeister-Titel kämpfen.

Das GZS gratuliert den Kandidat:innen und wünscht ihnen für die Phase der Wettkampfvorbereitung alles Gute.  

Medienmitteilung

""

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren